Foto: Christian Frederik Merten - bfp

Vortrag auf der smc smart mobility conference

Unternehmen befeuern den Mobilitätswandel

bfp-Chefredakteur Clemens Noll-Velten skizzierte auf der Smart Mobility Conference im Rahmen der Frankfurter Hypermotion wichtige Mobilitätstrends.

Was ist der Treiber für die Entwicklung neuer Mobilitätsformen? Clemens Noll-Velten, Chefredakteur und Publisher von bfp fuhrpark & management, hat darauf eine klare Antwort: "Der Schlüssel zum Mobilitätswandel ist die betriebliche Mobilität." So lautete auch der Titel eines Vortrags, den Noll-Velten gestern auf der SMC Smart Mobility Conference im Rahmen Verkehrs- und Logistikmesse Hypermotion in Frankfurt am Main hielt.

bfp Fuhrpark-FORUM 2020: Mobilität erFAHREN

Erfahren Sie die Mobilität von morgen schon heute in allen Facetten: Das sind die Testfahrmöglichkeiten auf dem bfp Fuhrpark-FORUM 2020.
Artikel lesen >

Moderne Mobilität: Auto plus Mobility-as-a-Service-Lösungen

"Nirgendwo verschmelzen so viele Mobilitätsanforderungen wie im Unternehmen", so Noll-Velten weiter. Alle, die mit betrieblicher Mobilität zu tun haben, müssten sich deshalb auch über Alternativen zum Dienstwagen Gedanken machen. Dabei sei nicht nur das traditionelle Fuhrparkmanagement in der Pflicht, sondern auch andere Bereiche wie das Personalmanagement. Bei aller Offenheit für neue Mobilitätslösungen sei eines aber sicher: "Der Dienstwagen ist noch lange nicht tot." Während sich neue Mobility-as-a-Service-Lösungen zunächst in urbanen Ökosystemen etablierten, sei das Auto vor allem im ländlichen Raum auch in Zukunft die Mobilitätswahl Nummer eins.

Die Hypermotion fand vom 26. bis 28. November zum dritten Mal auf dem Frankfurter Messegelände statt. Neben dem Ausstellungsangebot finden Besucher auch Konferenzen, Workshops oder Diskussionsveranstaltungen rund um moderne Verkehrs- und Logistiklösungen. (cfm)

Mit allen aktuellen Trends rund um die betriebliche Mobilität wartet auch das bfp Fuhrpark-FORUM am 23. und 24. Juni 2020 am Nürburgring auf. Dort informieren nicht nur die Aussteller über aktuelle Mobilitätslösungen, Teilnehmer können sich in Seminaren, Workshops oder Best-Practice-Vorträgen auch ganz praxisnah über die moderne Unternehmensmobilität informieren. Alle Informationen unter www.fuhrparkforum.de

Viel erlebt und erFAHREN

Das war das bfp fuhrpark-FORUM 2019

Future Mobility und Elektromobilität waren die Schwerpunkte des bfp Fuhrpark-FORUMS 2019. An zwei Messetagen wurden sie von allen Seiten beleuchtet.

Unternehmensmobilität der Zukunft

Vernetzte Mobilität für den Betrieb

Autos sind heute und in Zukunft eine wichtige Säule der betrieblichen Mobilität. Vernetzte Mobilitätsservices werden künftig aber genauso wichtig sein.

Zukunft der betrieblichen Mobilität im Fokus

Was bewegt uns heute - was bewegt uns morgen?

Premieren, innovative Lösungen für die tägliche Arbeit, Vorträge, interaktive Formate und vieles mehr – diesen Mix erlebten die Besucher auf dem 18. bfp Fuhrpark-FORUM.

Leitmesse für betriebliche Mobilität

bfp Fuhrpark-FORUM 2020: Qualifizierungs-Hotspot

Das Fuhrparkmanagement verändert sich laufend. Teilnehmer des bfp Fuhrpark-FORUMs 2020 behalten durch viele Qualifizierungsangebote den Überblick.

Whitepaper Alternative Antriebe

Whitepaper Alternative Antriebe

Laden Sie sich das neue kostenlose Whitepaper zum Thema Alternative Antriebe für den Fuhrpark herunter.

Das erfahren Sie im Whitepaper

  • Elektroautos: mit Batterie oder Brennstoffzelle
  • Die Lade- und Tankinfrastruktur alternativer Antriebe
  • Steuervorteile für Elektroautos und bestimmte Plug-in-Hybride
  • Fahrzeugkauf und Aufbau einer Ladeinfrastruktur
  • Car-Policy an alternative Antriebe anpassen
  • Fallstricke der Elektromobilität vermeiden

Jetzt herunterladen!

Tipps & News rund um Fuhrparkmanagement und betriebliche Mobilität:der fuhrpark.de-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen fuhrpark.de-Newsletter!