Image
Foto:

Kraftstoff- und GPS-Daten kombinieren

Verizon Connect und UTA beschließen Partnerschaft

Verizon Connect integriert Transaktionsdaten von UTA-Tankkarten ins System. So kann der Kraftstoffverbrauch analysiert und optimiert werden.

Flottenmanagement-Anbieter Verizon Connect arbeitet ab sofort mit dem Tankkarten-Anbieter UTA zusammen. So können Daten zu Tankvorgängen über die Verizon Connect Reveal-Plattform bereitgestellt und analysiert werden. Damit können Fuhrparkverantwortliche Möglichkeiten zur Senkung von Kraftstoffkosten und CO2-Emissionen identifizieren und ihr Flottenmanagement optimieren.

UTA gewinnt Image-Award 2019

Zum fünften Mal in Folge hat der Mobilitätsanbieter einen Preis der Fachzeitschrift Verkehrs-Rundschau bekommen.
Artikel lesen

Daten einander zuordnen für mehr Transparenz

Durch die UTA-Integration können Flottenmanager Berichte erstellen, die Kraftstoff- und GPS-Daten miteinander kombinieren. Dadurch lassen sich Kraftstofftransaktionen und Aktivitäten einfacher zuordnen und die Kraftstoffkosten besser verwalten.

"Kraftstoff ist oft der größte Kostenfaktor für Unternehmen mit eigenen Fuhrparks", sagt Derek Bryan, EMEA Vice President für Verizon Connect. "Einblicke in die Art und Weise, wie Kraftstoff gekauft und verwendet wird, sind somit eine geschäftskritische Komponente."

Die UTA-Integration mit der Verizon Connect Reveal-Plattform ermögliche es den Kunden, ihren Kraftstoffverbrauch und ihre Kosten besser zu verwalten. Sie könnten dadurch, Ineffizienzen und Missbrauchsmuster erkennen.

Tanken mit der UTA-Tankkarte in Frankreich

Gute Nachrichten für Dienstwagenfahrer: UTA hat eine Kooperation mit Carrefour vereinbart und so sein Tankkarten-Akzeptanznetz kräftig ausgeweitet.
Artikel lesen

"Transparenz, Mehrwert und Service"

"Die Verizon Connect- und UTA-Integration bietet den Kunden ein höheres Maß an Transparenz, Mehrwert und Service", sagt Stefan Horst, Leiter Marketing bei UTA.

"Durch die Integration erhalten die Kunden mehr Transparenz über die Kosten, die sich direkt auf ihr Betriebsergebnis auswirken. Außerdem sind sie in der Lage, die Kraftstoffausgaben besser zu steuern und die Effizienz ihres Fuhrparks weiter zu verbessern."

Die UTA-Integration mit Verizon Connect Reveal ist derzeit in Frankreich, Deutschland und Polen verfügbar. (Red./cr)

Image

Wegfahrsperre "auf Knopfdruck"

Verizon Connect stellt Fernabschaltung vor

Mit dem Tool kann man Dieben und anderen Unbefugten den Zugang zum Fahrzeug verwehren. Es beinhaltet noch weitere praktische Funktionen.

    • Fahrzeugortung, Software
Image

Studie

Studie zeigt Nachholbedarf in Fuhrparks auf

Laut einer Befragung könnten viele Fuhrparks effizienter gemanagt werden.

    • Fuhrparkmanagement, Telematik, Software, Umfrage
Image

In Europa

TomTom Telematics größter Anbieter von Flottenmanagement-Lösungen

Das Marktforschungsinstitut Berg Insight hat das Programm WEBFLEET von TomTom Telematics ausgezeichnet.

    • Fuhrparkmanagement, Telematik
Image

Serie "Effizienz im Fuhrpark", Teil 5

Spritkosten und Schadstoffe reduzieren

Ein effizientes Kraftstoffmanagement und die Reduktion von Emissionen können eine nachhaltige und eine kostensparende Strategie im Fuhrpark vereinen.

    • Fuhrparkmanagement, Car Policy, Alternative Mobilität, Tankkarte, Fuhrparkberatung

Tipps & News rund um Fuhrparkmanagement und betriebliche Mobilität:der fuhrpark.de-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen fuhrpark.de-Newsletter!