News 09.01.2018

Viele Schäden an der Frontscheibe

Umfrage von Carglass

Eine Umfrage des Autoglas-Spezialisten Carglass widmete sich den Glasschäden. Wer glaubt, dass die Schäden nur während der Fahrt entstehen, irrt.

 - 75 Prozent aller Glasschäden entstehen während der Fahrt.
75 Prozent aller Glasschäden entstehen während der Fahrt.
Carglass

In einer aktuellen, repräsentativen Umfrage hat Carglass 1.057 Autofahrer zum Thema Fahrzeugglasschäden befragt: Demnach entstehen 86 Prozent und somit mit großem Abstand die meisten aller Autoglasschäden an der Front- und nur ein kleiner Teil an Heck- oder Seitenscheibe.

In 70 von 100 Fällen sind Rollsplit oder sonstige aufgeschleuderte Gegenstände ursächlich für die Beschädigung der Scheibe. Seltenere Gründe sind Witterungsverhältnisse wie Hagel oder Frost, mangelhafte Straßen oder Vandalismus. Die meisten Fahrzeugglasschäden (75 Prozent) kommen während der Fahrt zu Stande, aber immerhin 18 Prozent der Schäden entstehen, wenn das Fahrzeug nicht in Bewegung ist.

Bei höherer Fahrtgeschwindigkeit ist ein Schaden wahrscheinlicher: 35 von 100 Fahrzeugglasschäden ereignen sich auf der Autobahn, 36 von 100 auf der Landstraße. Auf Innenstädte entfallen dagegen nur 13 von 100 Schadensfällen.

Ein Fahrzeugglasschaden bedeutet für die Mehrheit der Autofahrer (65 Prozent) ein großes Ärgernis, mehr als drei Viertel (77 Prozent) dieser Umfrage bewerten den Schaden auch als Sicherheitsrisiko. Das führt wohl unter anderem dazu, dass 63 Prozent der Meinung sind: „Der Schaden sollte möglichst innerhalb von zwei Wochen behoben werden.“ hjm

Kommentar schreiben

Ihre persönlichen Daten:

Sicherheitsprüfung: (» refresh)

Bitte füllen Sie alle Felder mit * aus! Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

2 Kommentare zu "Viele Schäden an der Frontscheibe "

  1. baby - 15.01.2018, 03:16 Uhr (Kommentar melden)

    Watches in general supposedly began production around the 1850s, and with time they http://www.watchesreplica2m.com/ have only gotten better. Watchmakers have evolved from a handful of manufactures in the 1800s to the thousands of brands available to you now, many of which produce http://www.watchesshopsuk.co.uk/ The Swiss are said to make the best watches, but these fine timepieces also come with pretty hefty price tags attached to them as well. Some people can afford http://www.nanwatches.org/ like the Concord Mariner watch or http://www.usarmygermany.com/postinfo.asp and some people can't. I think this is one of the most important reasons that watch companies have decided to make http://www.vetsonwhl.co.uk/vetsonwhl.html in various types, brands, and prices — which is also probably the reason the http://www.replicawatches0.org.uk/ and time piece industry is as big and popular as it is.

  2. JeppeJolsen - 13.01.2018, 08:49 Uhr (Kommentar melden)

    http://www.3bbb.dk/bygherreraadgivning/ Bygherrerådgivning tilbyder omfattende rådgivning om bygningsledelse, der giver de bedste resultater til dit projekt. Vores eksperter besidder årtiers teknisk og byggeri erfaring og anvender denne viden til de daglige udfordringer, som ejere, entreprenører, ingeniører og arkitekter står over for gennem hele byggeprocessen.