Foto: zabanski - stock.adobe.com

Ladeinfrastruktur

VW startet Ladedienst We Charge

We Charge von VW umfasst drei Ladetarife, zu denen Kunden an europaweit mehr als 150.000 Ladepunkten Strom tanken können.

Pünktlich zum Verkaufsstart seine Elektroautos ID.3 bietet VW mit We Charge einen eigenen Ladeservice an. Über die We-Charge-Ladekarte haben Kunden Zugang zu europaweit mehr als 150.000 öffentlichen Ladepunkten. Viele Funktionen rund um das Laden lassen sich zudem digital über die We-Charge-App steuern.

VW bietet seinen Kunden drei Tarifmodelle an: We Charge Free ohne Grundgebühr richtet sich an Kunden, die eher sporadisch laden. We Charge Go ermöglicht mit einer Grundgebühr von 6,46 pro Monat (alle Preise netto zzgl. USt.) bereits vergünstigtes Laden, wer We Charge Plus wählt, zahlt monatlich 15,08 Euro, profitiert aber von nochmals günstigeren Ladetarifen. Für Besitzer eines VW ID-3 gelten teils gesonderte Tarife. (cfm)

Tipps & News rund um Fuhrparkmanagement und betriebliche Mobilität:der fuhrpark.de-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen fuhrpark.de-Newsletter!