webfleet-solutions-lytx.jpeg
Foto: Webfleet Solutions

Flottenmanagement

Webfleet Solutions: Dokumentation via Dashcam

Der Flottendienst kooperiert mit Lytx beim Aufbau einer Videolösung. Mit dem Blick ins Fahrzeug sollen Fahrer unterstützt werden, sicherer und nachhaltiger zu fahren.

Webfleet Solutions plant die Integration einer Videolösung in die eigene Flottensoftware. Als Partner verlässt sich die Bridgestone-Tochter auf den Videotelematik-Spezialisten Lytx. Webfleet Video soll ab April 2021 nutzbar und förderlich sowohl für die Verkehrssicherheit als auch zur Rekonstruktion von Unfallhergängen sein, hieß es in einer Mitteilung. Die Anwendung integriere die Kameratechnologie von Lytx nahtlos in das Flottenmanagementsystem (FMS). Fuhrparkmanager sollen auf die vernetzten Fahrzeuge und zudem auf die bordeigenen Kameras zugreifen und diese steuern können.

Webfleet-Video kombiniere auf diese Art und Weise Fahrzeug- und Fahrdaten von Webfleet Solutions mit einer "auf maschinellem Sehen (MV) und künstlicher Intelligenz (KI) basierenden Kameratechnologie" – Anwender sollen so überblicken können, "wie ihre Flotte auf der Straße agiert", so der O-Ton. Dies sei hilfreich in Bezug auf die Vermeidung von Unfällen, einer Steigerung der Effizienz in der Flotte und nicht zuletzt bei der Reduzierung der Kosten von Versicherungsansprüchen, wie Taco van der Leij, Vice President von Webfleet Solutions Europe, untermauerte: "Webfleet Video wird auch klare Beweise im Falle von Verkehrsunfällen liefern. Dies schützt den Fahrer vor betrügerischen Ansprüchen und hilft dem Unternehmen gleichzeitig, langwierige Gerichtsverfahren zu vermeiden und unrichtige Schadens- oder Verletzungsansprüche zu widerlegen." (mas)

cocar-oem-connect.jpeg

Digitaler Blick ins Fahrzeug

Webfleet Solutions fördert Datenschatz

Mercedes liefert künftig Fahrzeugdaten über die "OEM.connect"-Schnittstelle von Webfleet Solutions. Flottenmanager sollen damit Kosten und Ausfallzeiten reduzieren können.

    • Telematik
Tom-Tom und Webfleet Solutions bündeln ihre Kompetenzen in einer Flotten-App.

Fuhrparkmanagement

Tom-Tom und Webfleet Solutions launchen Flotten-App

Der Telematik-Anbieter Webfleet Solutions bringt gemeinsam mit Tom-Tom die sogenannte „Tom-Tom Go Fleet App“ auf den Markt.

    • Telematik

Neuer Firmenname

Bridgestone: Tomtom Telematics heißt jetzt Webfleet Solutions

Mit der Übernahme von Tomtom Telematics will sich Bridgestone vom Reifenhersteller zu einem Anbieter von Mobilitätslösungen entwickeln.

    • Telematik, Fuhrparkmanagement
Vertreter der Gemeinde und von Enterprise am neuen Projektstromer

Kooperation

Enterprise startet kommunales Shared-Mobility-Projekt

Der Mobilitätsanbieter Enterprise kooperiert jetzt mit Herzebrock-Clarholz. Im Rahmen eines Pilotprojekts will die Gemeinde nun nachhaltige Mobilität testen.

    • Alternative Mobilität, Dienstwagen, eHUB, Elektro-Antrieb, Firmenwagen

Tipps & News rund um Fuhrparkmanagement und betriebliche Mobilität:der fuhrpark.de-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen fuhrpark.de-Newsletter!