Foto: Global Automotive Service

Corona-Krise

G.A.S.-Werkstätten weiter offen

Auch in Zeiten der Corona-Krise bieten die im Netz der Global Automotive Service (G.A.S.) organisierten Werkstätten ihr komplettes Leistungsportfolio an.

Foto: A.T.U

Corona-Krise

A.T.U startet Werkstatt-Notservice

Nach der Einstellung des Werkstattbetriebs Ende letzter Woche startet A.T.U ab sofort einen Notbetrieb. Vorrang haben Rettungs- und Hilfsservices.

Foto: Euromaster

Corona-Krise

Euromaster-Werkstätten weiterhin offen

Die Betriebe der Werkstattkette Euromaster arbeiten trotz Corona-Epidemie wie gewohnt, auch der Pannendienst steht 24 Stunden am Tag bereit.

Foto: A.T.U

Bestehende Aufträge werden abgearbeitet

Corona: A.T.U schließt vorübergehend Filialen

Die Werkstattkette A.T.U setzt den Filialbetrieb in Deutschland, Österreich und der Schweiz bis auf Weiteres aus. Ein Notservice wird vorbereitet.

Foto: Pro Motor

Kritik vom ZDK

Corona: Autowerkstätten bleiben offen

Um die Ausbreitung des Virus zu bekämpfen, bleiben Autohäuser allerdings geschlossen. Der Branchenverband ZDK kritisiert die Entscheidung.

Foto: junited AUTOGLAS

Wechsel an der Spitze

Tobias Plester verlässt Junited Autoglas

Bei Junited Autoglas gibt es Veränderungen in der Geschäftsführung. Ein Nachfolger für Tobias Plester steht noch nicht fest.

Foto: Website Innovation Group (Screenshot)

"Schadensteuerung einfacher machen"

Innovation Group stellt Plattform "Gateway" vor

Innovation Group, Dienstleister für Kfz-Schadenservices, richtet sich neu aus - mit neuen Technologien und einer agilen Arbeitsweise.

Foto: Euromaster

Werkstatt- und Reifenservice

Euromaster hat drei neue Franchise-Partner

Die Werkstattkette Euromaster baut ihr Franchise-Netzwerk weiter aus. In diesem Jahr soll das Angebot noch erweitert werden.

Foto: Vergölst / TÜV Rheinland

Zertifikat "Kfz-Service"

Vergölst und TÜV Rheinland zertifizieren Partnerbetriebe

Vergölst will seine Franchiseepartner zukunftssicher aufstellen. Wer gewisse Standards einhält, wird mit dem TÜV-Zertifikat "Kfz-Service" ausgezeichnet.

Foto: Rameder

Kleintranporter

Rameder mit Trittstufe zum Nachrüsten

Das Be- und Entladen von Kleintransportern mit hoher Ladekante kann schnell ins Kreuz gehen. Rameder bietet hier eine Lösung.

Foto: Opel Automobile GmbH

Mehr Möglichkeiten bei Servicepaketen

Opel erweitert sein Flex-Care-Angebot

Ab 2020 haben die Kunden beim Serviceangebot Opel-Flex-Care mehr Wahlmöglichkeiten.

Foto: Gummi Berger

Kooperation verlängert

Gummi Berger weiter Franchise-Partner von Euromaster

Der Autoservice-Anbieter Gummi Berger arbeitet mit seinen zehn Betrieben für weitere zehn Jahre unter der Euromaster-Flagge.

Foto: industrieblick - stock.adobe.com

Werkstattrecht

Werkstätten müssen Nebenpflichten beachten

Wer eine Werkstatt mit der Fahrzeugreparatur beauftragt, kann die Einhaltung von Nebenpflichten wie Prüf- oder Obhutspflichten erwarten.

Foto: Citroën Kommunikation

Kundendienst erweitert

Citroën führt "Service 24/7" ein

Bei Citroën kann der Kunde sein Auto künftig rund um die Uhr zum Händler bringen oder dort abholen.

Foto: Ralf Barthelmes, Holzhausenstrasse 11, 60322 Frankfurt

Urteil des OLG Düseldorf

Reparaturbedarf: Werkstatt muss Kunden warnen

Im aktuellen Urteil des OLG Düsseldorf ging es um eine ausgeleierte Steuerkette, die später zu einem Motorschaden führte.

Foto: Euromaster

Markus Popp neuer Direktor

Führungswechsel bei Euromaster Österreich

Markus Popp wird ab dem kommenden Jahr neuer Direktor von Euromaster in Österreich. Der 38-Jährige tritt die Nachfolge von Volker Zens an.

Foto: Volkswagen AG

Verdopplung der Intervalle

Volkswagen ändert Wartungskonzept

VW-Kunden müssen mit ihren Fahrzeugen künftig seltener in die Werkstatt. Auch die Wartung selbst verläuft anders.

Foto: Vergölst

Service-Netzwerk

Fleetpartner feiert zehnjähriges Jubiläum

Seit zehn Jahren wächst das Service-Netzwerk stetig, um eine Marktabdeckung für große und kleine Flotten zu gewährleisten.

Foto: Thomas Franz

Digitalisierung

Peter Kruse ist neuer IT-Direktor bei Euromaster

Die Werkstattkette Euromaster will die Digitalisierung vorantreiben. Peter Kruse soll als IT-Verantwortlicher Prozesse effizienter machen.

Foto: Paolese - stock.adobe.com

Abwicklung von Fahrzeugschäden

Schadenmanagement: schnell, einfach, effizient

Das Schadenmanagement gehört zu den Kernaufgaben des Fuhrparkmanagements. Die Prozesse verändern sich kontinuierlich, Prävention wird immer wichtiger.

Whitepaper E-Mobilität

Whitepaper E-Mobilität

Laden Sie sich das neue kostenlose Whitepaper zum Thema E-Mobilität für den Fuhrpark herunter.

Das erfahren Sie im Whitepaper

  • Elektroautos: mit Batterie oder Brennstoffzelle
  • Die Lade- und Tankinfrastruktur alternativer Antriebe
  • Steuervorteile für Elektroautos und bestimmte Plug-in-Hybride
  • Fahrzeugkauf und Aufbau einer Ladeinfrastruktur
  • Car-Policy an alternative Antriebe anpassen
  • Fallstricke der Elektromobilität vermeiden

Jetzt herunterladen!

Tipps & News rund um Fuhrparkmanagement und betriebliche Mobilität:der fuhrpark.de-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen fuhrpark.de-Newsletter!