Foto: Alphabet

Mehrere Wechsel an der Spitze

Zwei Führungspositionen bei Alphabet neu besetzt

Zu Beginn des Jahres hat Markus Deusing die Position des CCO übernommen. Juan Ridao Alonso ist neuer CFO von Alphabet International.

Inhaltsverzeichnis

Personelle Veränderungen beim Fuhrparkmanagement-Anbieter Alphabet International: Markus Deusing ist seit Anfang des Jahres neuer Chief Commercial Officer (CCO), Juan Ridao Alonso besetzt die Position des Chief Financial Officers (CFO).

Nachfolger von Richard Schooling

Markus Deusing folgt auf Richard Schooling, der seine Tätigkeit bei Alphabet International in einer neuen Funktion in Großbritannien fortsetzt. Deusing wird das Kerngeschäft von Alphabet fortsetzen, nämlich das Angebot von ganzheitlichen Produkten und Services zur Unternehmensmobilität. Darüber hinaus ist er für die strategische Koordination und Entwicklung aller Alphabet-Märkte verantwortlich.

Alphabet digitalisiert die Servicekarte

Die Informationen auf der Servicekarte sind ab sofort in die Nutzer-App Alphaguide integriert. Damit wird die Produktion einer Plastikkarte überflüssig.
Artikel lesen >

Deusing startete seine berufliche Karriere 2005 bei der BMW Group, wo er verschiedene Führungspositionen, unter anderem bei der BMW AG und Alphabet Deutschland, übernahm. Zuletzt war er bei der BMW Group als Head of Business Development and Marketing for International Corporate and Special Sales tätig.

Neuer CFO bei Alphabet International

Juan Ridao Alonso folgt als neuer CFO von Alphabet International auf Martin Stremplat, der weiterhin CFO von Alphabet Deutschland ist. Er startete seine berufliche Karriere 2001 bei der BMW Group im Bereich Financial Services. Er hatte eine Vielzahl von Führungspositionen im Finanzbereich in Großbritannien, Mexiko und Spanien inne und war zuletzt Head of Credit Management bei Alphabet International.

Über Alphabet

Alphabet ist ein Leasing- und Full-Service-Anbieter für Fahrzeuge aller Marken. Als Mehrmarkenanbieter innerhalb der BMW Group entwickelt das 1997 in Großbritannien gegründete Unternehmen herstellerunabhängig ganzheitliche Produkte und Services für die Unternehmensmobilität. (cr)

Foto: Alphabet Fuhrparkmanagement

Personalie

Uwe Hildinger neuer Alphabet-Chef

Alphabet Deutschland bekommt einen neuen Chef. Uwe Hildinger übernimmt von Ursula Wingfield, die innerhalb der BMW Group neue Verantwortung tragen wird.

Personalie

Michael Schmidt ist neuer Leiter Einkauf bei Alphabet Deutschland

Michael Schmidt leitet ab sofort den Einkauf bei der Alphabet Deutschland Fuhrparkmanagement GmbH. Er folgt damit auf Susanne Loser, die nun die Position des Chief Sales Officers bei Alphabet International verantwortet.

Foto: Marc Dietenmeier BFF

"Erfahrene Business-Expertin"

Alphabet: Neue Leiterin Marketing und Vertrieb

Susan Käppeler ist neue Vertriebschefin beim Fuhrparkspezialisten Alphabet. Sie soll die Positionierung der BMW-Tochter als Anbieter vernetzter Mobilitätsservices vorantreiben.

Tipps & News rund um Fuhrparkmanagement und betriebliche Mobilität:der fuhrpark.de-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen fuhrpark.de-Newsletter!