Foto: Daimler AG

Tests im Zollernalbkreis

Mercedes-Benz: System soll Glatteis vorhersehen

Mit dem Kommunikationssystem " Car-to-X" sollen Fahrzeuge künftig quasi um die Ecke schauen können. Erste Tests beginnen Anfang 2020 im Zollernalbkreis.

Foto: DeDeNet GmbH

Mehr Analysemöglichkeiten

Dedenet liefert Update von Telematiksystem Dedefleet

Das Flottenmanagement-System Dedefleet wurde rundum erneuert. Es lässt sich individuell anpassen und damit für kleine und große Flotten einsetzen.

Foto: Kia Motors

Kia Ceed-Modelle

Kia Ceed-Familie: Neue Motoren und Infotainmentpakete

Kia baut das Angebot für die Ceed-Familie durch neue Einstiegsmotoren und neue Infotainment-Features aus.

Foto: Ford

"Zeit ist ein kostbares Gut"

Ford entwickelt App speziell für kleine Unternehmen

Die kostenlose App Fordpass-Pro soll die Effizienz des Fahrzeugeinsatzes erhöhen und für mehr Sicherheit sorgen.

Foto: TachoEASY

Fuhrparkmanagement

Tachoeasy bietet Gratistest seines Telematikystems an

Zwei Wochen lang können Fuhrparkmanager das System des Fuhrparkmanagement-Anbieters Tachoeasy im Praxistest ausprobieren.

Foto: Haveltec

Smarter Diebstahlschutz

Neuartiges Fahrradschloss mit GPS-Tracking

Die deutsche Firma Haveltec hat das smarte Fahrradschloss "I Lock it" entwickelt. Mit GPS können Diebe geortet werden.

Foto: Antonioguillem - stock.adobe.com

Das Navi macht die Abrechnung

Was kann die Telematik für den Fuhrpark tun?

Bfp Fuhrpark & Management erklärt, wie viel Telematik sinnvoll ist und worauf Unternehmer achten sollten.

Foto: Verizon Connect

Wegfahrsperre "auf Knopfdruck"

Verizon Connect stellt Fernabschaltung vor

Mit dem Tool kann man Dieben und anderen Unbefugten den Zugang zum Fahrzeug verwehren. Es beinhaltet noch weitere praktische Funktionen.

Foto: metamorworks - stock.adobe.com

Acatech-Studie "Neue autoMobilität II"

Studie entwirft Zukunftsbild der Mobilität

Die Studie "Neue autoMobilität II" zeigt, wie ein automatisierter und vernetzter Verkehr der Zukunft aussehen kann und welche Rolle Kommunen hier spielen.

Foto: Bosch

Konnektivität und autonomes Fahren

Vernetzte Fahrzeuge: Wer soll Zugriff auf die Daten haben?

Wenn Fahrzeuge miteinander kommunizieren, werden große Datenmengen generiert - und es werden voraussichtlich immer mehr. Wem gehören diese Daten?

Foto: Bridgestone

Neuer Firmenname

Bridgestone: Tomtom Telematics heißt jetzt Webfleet Solutions

Mit der Übernahme von Tomtom Telematics will sich Bridgestone vom Reifenhersteller zu einem Anbieter von Mobilitätslösungen entwickeln.

Foto: Ford

500 Millionen Daten ausgewertet

Ford-Studie: Unfallschwerpunkte entschärfen

Ford hat eine zweijährige Studie in London durchgeführt, bei der reale Fahrdaten ausgewertet wurden. Hier die Ergebnisse.

Foto: MESSE FRANKFURT / JENS LIEBCHEN

Digitales Sonderheft

Die Hypermotion zeigt Auswege aus dem Verkehrskollaps

Auf der Hypermotion im November wird die Mobilität von morgen schon heute gestaltet. Einen Ausblick gibt bfp fuhrpark & management im digitalen Magazin.

Foto: Opel Automobile GmbH

Präsentation auf der IAA

Opel stellt Konnektivitätssystem Connect vor

Opel Connect kann ab sofort bestellt werden und bietet Funktionen wie Live-Navigation, automatischen Notruf und eine Fernbedienung via App.

Foto: Peugeot

Nutzer schnell überzeugt

Wifi und Kollisionswarner haben sich durchgesetzt

Manche Technik-Extras brauchen ewig, um sich in Neuwagen zu etablieren. Andere werden schnell zum Standard.

Foto: Continental

Autonomes Fahren

Continental: Neue Kamera hat Fahrer und Straße im Blick

Mit der "Road and Driver"-Kamera will der Zulieferer den Wechsel zwischen automatisiertem und manuellem Fahren sicherer machen.

Foto: Daimler AG

"Optimierung des Fahrzeugeinsatzes"

Daimler Mobility: Telematik für alle Marken

Flottenmanager können die nachrüstbaren Telematik-Hardware künftig für alle Fabrikate in ihrem Fuhrpark nutzen. Sie ist bei Fahrzeugwechsel wiederverwendbar.

Foto: Jaguar Land Rover

Neue Anti-Stress-Technologie

Jaguar Land Rover: Auto erkennt Stimmung des Fahrers

Zeigt der Fahrer Anzeichen von Müdigkeit, geht zum Beispiel die Temperatur runter, bei Stresserscheinungen spielt das Auto schöne Musik.

Foto: TachoEASY/Zauner

Optisches Re-Design und mehr Funktionen

TachoEASY: FPM-System mit neuer Software-Oberfläche

Das Telematik-System BlueLOGICO wurde überarbeitet: Mit dem Update ist ein schnellerer Zugriff auf alle Funktionen möglich.

Foto: Daimler AG

Gemeinsame Technologieentwicklung

Daimler und BMW kooperieren beim autonomen Fahren

Das hochautomatisierte Fahren soll für Privat-Pkw ab 2024 möglich sein. Beide Partner wollen die Umsetzung der Technologie in Serie aber individuell betreiben.

hintergrundgrafik

bfp SONDERHEFT jetzt verfügbar!

Betriebliche Mobilität 2019

Best Practices und Interviews rund um die Themen Fahrzeuge, Mobilitätsbudget, Carsharing, Diensträder und vieles mehr...
DIGITALES MAGAZIN JETZT LESEN

Tipps & News rund um Fuhrparkmanagement und betriebliche Mobilität:der fuhrpark.de-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen fuhrpark.de-Newsletter!