Image
Foto_Stephan_Maleszka_2.jpeg
Foto: CPM
Stephan Maleszka hat bei dem Fuhrparkspezialisten CPM die Geschäftsführung übernommen

Personalie

Geschäftsführerwechsel bei Car Professional Management

Stephan Maleszka hat bei dem Fuhrparkspezialisten CPM die Geschäftsführung übernommen. Er folgt auf Mattes Decker.

Stephan Maleszka ist neuer Geschäftsführer der Car Professional Fuhrparkmanagement und Beratungsgesellschaft (CPM). Er folgt damit auf Mattes Decker, der sich einer neuen Herausforderung widmet. Maleszka verfügt über langjährige Erfahrung in der Automobil- und Finanzbranche. Zuletzt war er als Leiter Vertrieb Germany bei einer Servicegesellschaft im Automotive-Bereich in Hamburg tätig.  Er freut sich auf die neue Aufgabe und will die positive Geschäftsentwicklung mit innovativen Produkten und Services weiter vorantreiben, heißt es bei CPM. Besonders wichtig sei ihm dabei die klare Positionierung als Anbieter für Fuhrparkmanagement und das nachhaltige Wachstum durch die Gewinnung von neuen Marktanteilen. Die konsequente Ausrichtung am Kundennutzen und der vertrauensvolle Kontakt sollen weiterhin im Fokus stehen.  Die verantwortungsvolle Herausforderung beschreibt Maleszka für ihn als besonders reizvoll: „Wir befinden uns mitten im Mobilitätswandel, der eine ständige Weiterentwicklung innerhalb der Branche erfordert. Ich freue mich, gemeinsam mit meinem Team weiter innovative Mobilitätslösungen für unsere Kunden und Geschäftspartner entwickeln und etablieren zu können. Dabei wollen wir ein außergewöhnliches Kundenerlebnis durch die Betreuung von unseren Experten und die besten Services bieten.“ (CNV)

Foto: Car Professional

Nachfolger von Dommermuth

Car Professional: Neuer Geschäftsführer

Der Diplom-Kaufmann Mattes Decker hat bei den Fuhrparkmanagement-Experten in Hamburg die Geschäftsführung übernommen.

Foto: Avrios International AG

Flottenmanagement

Avrios baut Management um

Michael Zips heißt der neue Finanzchef der Schweizer. Richard Brooks kann den eigenen Einflussbereich ausbauen: Der bisherige Marketing-Vize verantwortet fortan Produkt und Marketing bei Avrios.

Daimler Financial Services

Chefwechsel in der Daimler-Finanzsparte

Frank Reiner, Chef der Mercedes-Benz-Bank, tritt im Juni 2019 die Nachfolge von Klaus Entenmann an und wird Vorstandsvorsitzender der Daimler Financial Services.

Foto: Deutsche Post

Jörg Sommer verlässt Unternehmen

Wechsel an der Spitze von Streetscooter

Jörg Sommer, CEO des Elektrofahrzeuge-Herstellers, verlässt das Unternehmen nach einnem knappen Jahr. Seinen Posten übernimmt Markus Dörr.

Tipps & News rund um Fuhrparkmanagement und betriebliche Mobilität:der fuhrpark.de-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen fuhrpark.de-Newsletter!