Foto: Christian Frederik Merten - bfp

Elektro-Carsharing

Deer: Carsharing mit ganz viel Power

Elektrisches Carsharing auf dem Land? Skeptisch? Dass es funktioniert, beweist Deer Mobility Solutions aus dem baden-württembergischen Calw.

Foto: LARS-JOSEF KLEMMER

Alternative Mobilität im ländlichen Raum

Carsharing an der Nordsee

Mit der Stadt Leer startet die Cambio-Gruppe sein erstes Carsharing-Angebot in Ostfriesland.

Foto: Cluno

Auto-Abo

Weitere 80 Millionen Euro für Mobility-Start-up Cluno

Das Münchener Unternehmen Cluno weitet sein Fremdkapital deutlich aus, um das Wachstum seiner Auto-Abo-Flotte zu beschleunigen.

Foto: Fleetpool

CNG-Kraftstoffe inklusive

Fleetpool startet digitales Auto-Abo für Seat

Der Mobilitätsanbieter Fleetpool hat zusammen mit Seat die Auto-Abo-Plattform Conqar gelauncht. Das Besondere: In der Rate ist das Tanken dabei.

Foto: AutoScout24 (Screenshot)

Neue Mobilitätsoption

Autoscout24 bietet Auto-Abo an

Der Online-Automarkt Autoscout 24 weitet sein Portfolio aus. Neben An-, Verkauf und Finanzierung von Fahrzeugen gibt es nun eine weitere Option.

Foto: Buchbinder Auktion

Fahrzeuge für die Flotte

Buchbinder-Auktion mit mehr als 1.000 Fahrzeugen

Der Autovermieter Buchbinder versteigert Fahrzeuge aus seiner Flotte - vor Ort und online. Das Angebot richtet sich vor allem an Fuhrparkbetreiber.

Foto: Christina Rath / bfp

Nutzen statt kaufen

Volle Flexibilität: Start-up Vive la Car bietet Autos im Abo

Das Start-up Vive la Car vermittelt Auto-Abos als Alternative zu Leasing, Finanzierung oder Kauf. Das kann sich auch für gewerbliche Kunden lohnen.

Foto: Choice GmbH

Kooperationsprojekt

Mazda stoppt Carsharing

Seit 2018 bot Mazda zusammen mit der Deutschen Bahn, Choice und Lidl stationäres Carsharing an. Nun ziehen sich die Japaner aus dem Projekt zurück.

Foto: JanClaus / pixabay.com

Auto-Abo-Paket

"Flatrate fürs Auto" bei Sixt und ADAC

Die Autoverleiher bieten eine Variante zu Leasing, Barkauf und Finanzierung an. Für Automobilclub-Mitglieder ist das besonders günstig.

Foto: Christian Bendel

50 Modelle deutschlandweit

Hertz vermietet Mitsubishi Outlander PHEV

Hertz Deutschland bietet ab sofort das "Technologieflaggschiff" vom Mitsubishi an. Der Plug-in Hybrid hat eine Reichweite von 54 Kilometern.

Foto: Daimler AG

Neufirmierung

Daimler Financial Services wird zu Daimler Mobility

Mit ihrem neuen Namen Daimler Mobility unterstreichen die Stuttgarter ihre Rolle als Anbieter umfassender Mobilitätslösungen.

Foto: kebox - stock.adobe.com

Digitales Magazin

Große Mobilitätswahl

Ein Fokus des ersten digitalen Magazins von bfp fuhrpark & management: der Überblick über verschiedene moderne Mobilitätsalternativen für Unternehmen.

Foto: Gudio Seitz - Hertz Autovermietung

Personalie

Neuer Großkundenvertriebsleiter bei Hertz

Alexander Haas übernimmt den Großkundenvertrieb bei Hertz. Mit Haas wechselt ein langjähriger Geschäftsreise-Experte zum Autovermieter.

Foto: Nissan

Carsharing mal anders

Japan: Im Auto arbeiten statt fahren

Aus Platzmangel hat sich in Japan ein neuer Carsharing-Trend herausgebildet. Viele Anbieter ärgern sich.

Foto: Original: metamorworks - stock.adobe.com; Montage: Schluetersche

Digitales Sonderheft

Erstes digitales Magazin von bfp

bfp Fuhrpark & Management startet sein erstes digitales Magazin. Unter www.fuhrpark.de/digitales-magazin finden Sie alles rund um den Mobilitätswandel.

Foto: Enterprise

Wechsel an der Spitze

Jason Altman neuer Deutschlandchef von Enterprise

Altman führt ab sofort das Deutschlandgeschäft des Mietwagenanbieters. Zuvor war er lange Jahre in den USA und Großbritannien tätig.

Foto: Esra Tatlises / bfp

Aktuelle Branchenumfrage

Mobilitätswandel in voller Fahrt

Das neue Arval Mobility Observatory bringt es auf den Punkt. Neue Mobilitätskonzepte und alternative Antriebe werden auch in Deutschland immer beliebter.

Foto: Sixt

Angebot in vielen großen Städten

E-Scooter leihen über die Sixt-App

Sixt kooperiert mit Tier Mobility und baut so sein Angebot im Bereich Mikromobilität weiter aus.

Foto: Avis Deutschland

Mietwagen oder Fahrrad - je nach Bedarf

Avis baut Kooperation mit Nextbike aus

Lösung für die letzte Meile: In Frankfurt am Main stehen nun Nextbike-Fahrräder in der Nähe von Avis-Stationen auf Abruf bereit.

Foto: Audi AG

Exklusiver Premiumdienst

Audi on demand startet in Ingolstadt

Audi weitet sein Mobilitätsnetz aus. Neben dem Premium-Service ist unter anderem auch eine Kooperation mit Sixt geplant.

hintergrundgrafik

bfp SONDERHEFT jetzt verfügbar!

Betriebliche Mobilität 2019

Best Practices und Interviews rund um die Themen Fahrzeuge, Mobilitätsbudget, Carsharing, Diensträder und vieles mehr...
DIGITALES MAGAZIN JETZT LESEN

Tipps & News rund um Fuhrparkmanagement und betriebliche Mobilität:der fuhrpark.de-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen fuhrpark.de-Newsletter!