Foto: VW

Nicht alles Spritschlucker

SUV-Boom hält an - zunehmend kleinere Modelle gefragt

Die SUV-Neuzulassungen könnten 2019 Prognosen zufolge die Millionenmarke reißen. Allradantrieb wird dabei immer seltener.

Foto: Peugeot

Kleine Vans und Hochdachkombis

Restwerte: VW Caddy und Peugeot Rifter führen die Hitliste an

Dieses Segment ist funktional, hat jede Menge Laderaum zu bieten und ist meist günstiger als ein Multivan. Aber wie sieht es mit den Restwerten aus? bfp hat sie sich angeschaut.

Foto: Timo Bürger/bfp

Unterwegs im Franzosen-Kombi

Peugeot 508 SW: Formidabel für Vielfahrer

Ein Kofferraum mit allem Drum und Dran, ein kräftiger Benziner und klasse Sitze – reichen diese Eigenschaften, um Dienstwagenfahrer glücklich zu machen?

Foto: Fiat

Kleine und kompakte Vans

Wartungskosten: Geizhälse kommen aus Italien und Frankreich

Mit Wartungskosten von unter 3.300 Euro nach drei Jahren glänzen der Fiat Doblo, der Citroën Berlingo und der Renault Kangoo.

Foto: Dieter Rebmann/Daimler AG

Auch als Coupé zu haben

Mercedes GLC: Flott für die Flotte

Die Schwaben haben ihren Bestseller im SUV-Programm überarbeitet. Vor allem mit Dieselantrieb qualifiziert sich das Premium-Fahrzeug für den Fuhrpark.

Foto: Timo Bürger / bfp

Schweden-Kombi mit vielen Qualitäten

Volvo V60 Cross Country: Für den Dienstfahrer gemacht

Volvo kann Kombi, das ist kein Geheimnis. Was kann der lange Schwede Dienstwagenberechtigten darüber hinaus noch bieten?

Foto: Tobia Kempe / Land Rover

Anders als die anderen

Range Rover Evoque: Augen-Blick mal!

Dienstwagenberechtigte dürfen mit starken Motoren Vorlieb nehmen. Auf Wunsch gibt es zwei sehr pfiffige Features.

Foto: Seat

Unterwegs mit Erdgas-Antrieb

Seat Arona TGI – alltagstauglicher Umweltschutz

Seat setzt erstmals die CNG-Technik in einem SUV ein. Ein Grund mehr, über die umweltschonende Alternative für den Fuhrpark nachzudenken.

Foto: Claudio Martinelli / LaPresse

Geländewagen für den Fuhrpark

Jeep Cherokee: Stark auf und abseits der Straße

Auch Jeep kommt an CO2-Vorgaben nicht vorbei. Deshalb bekommt der Jeep Cherokee einen neuen Vierzylinder-Benziner – eine gute Wahl für den Fuhrpark.

Foto: Porsche

Erste Ausfahrt

Porsche Cayenne Coupé: Sportlich geprägt

Mit der Coupé-Version des Cayenne unterstreicht Porsche jetzt auch im SUV-Segment noch deutlicher die sportliche Prägung der Marke.

Foto: Christina Rath

Corsa-e als "Volkselektroauto"

Opel präsentiert seine neuen Elektro-Modelle

Die Rüsselheimer stellen ihre Elektro-Strategie vor: Der Reigen startet mit dem neuen Corsa-e und dem Grandland X Plug-in Hybrid 4.

Foto: Avesco

"Ausschließlich renommierte Produkte"

Athlon Schweiz: 204 Transporter für Avesco

Die Mitarbeiter des Baumaschinenspezialisten Avesco fahren nun in Mercedes Vito und Sprinter zu den Kunden.

Foto: Ford

160 Transporter sind im Einsatz

Ford lässt Ladestationen aufspüren

"Unsere Fähigkeit, die riesigen Mengen an Fahrdaten zu analysieren, kann entscheidend dazu beitragen, die Städte der Zukunft zu entwickeln", ist man sich bei Ford sicher.

Foto: Dennis Gauert

Fahrbericht Ford Transit Custom 320L2 Maxi

Ein Custom-Wagen zum Verlieben

Während der Große seinen soliden 3,5-Tonnen-Job erledigt, lässt Ford den kleineren Ableger seit letztem Frühling zu neuen Höhen auflaufen. bfp hat ihn gefahren.

Foto: Timo Bürger/bfp

Bayern-SUV mit mächtig Power

BMW X3: Flott(e) gemacht

Ein klasse Sechszylinder-Diesel qualifiziert den Bayern für lange Touren - was kann das Bayern-SUV Vielfahrern zudem bieten?

Foto: Dennis Gauert

Fahrbericht Nissan Navara N-Guard 2.3 dCi 4x4

Oh wie schön ist Navara

Um auch für die höheren Ränge einen ausgezeichneten Sitzplatz zu bieten, ist der Navara seit der IAA Nutzfahrzeuge 2018 auch als N-Guard zu bekommen. Wir haben ihn gefahren.

Foto: Daimler

V-Klasse unter Strom gesetzt

Mercedes-Benz lässt EQV erste Kilometer fahren

Der vor Kurzem auf dem Genfer Automobilsalon vorgestellte vollelektrische Transporter EQV hat erste Fahrten im urbanen Umfeld absolviert.

Foto: PSA

Elektrifizierte PSA-Transporter

PSA setzt Boxer und Jumper unter Strom

Die Groupe PSA hat Anfang Mai einen Ausblick auf die elektrifizierten Modelle Peugeot Boxer Electric und Citroën Jumper Electric gegeben.

Foto: Ford

Ford speckt beim Transit ab

Transit-Modellpflege hat 80 Kilogramm mehr Nutzlast

Der Zwei-Tonnen-Transporter Transit von Ford verfügt mit der Modellpflege künftig über zu 80 Kilogramm mehr Nutzlast.

Foto: Stockfotos-MG

Dataforce Fuhrparkmanagement 2019

Viele Fuhrparkmanager betreiben kein Kostenmonitoring

Eine Dataforce-Studie zeigt: Nur ein kleiner Teil der befragten Fuhrparkbetreiber ermittelt die Betriebskosten.

Tipps & News rund um Fuhrparkmanagement und betriebliche Mobilität:der fuhrpark.de-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen fuhrpark.de-Newsletter!