Foto: Daimler

Transporter mit Preisvorteilen

Citan, Vito und Sprinter als Sondermodelle

Daimler bietet Sondermodelle des Citan, Vito und Sprinter an. Als "Kastenwagen Plus" ermöglichen die Transporter Preisvorteile von bis zu 18 Prozent.

Foto: Deutsche Post DHL

Streetscooter kommt nach China

Chery und die Deutsche Post gründen Joint Venture

Streetscooter steigt zusammen mit dem Automobilhersteller Chery in den chinesischen Markt ein. 500 Millionen Euro Investitionen sind geplant.

Foto: obs/Ford-Werke GmbH

Gewerbeaktion im Herbst

Ford lockt Betreiber kleiner und mittelgroßer Flotten

Bei den Ford-Gewerbewochen wartet der Kölner Autobauer mit speziellen Full-Service-Leasing-Angeboten auf. Zum Beispiel für den neuen Ford Mondeo Hybrid Turnier.

Foto: Martina Göres - bfp

Transporter-Bestseller

VW T6.1: Der Bulli geht online

Der Volkswagen T6.1 ist zwar keine Neuentwicklung, mit dem jüngsten Facelift bekommt der Bestseller aber ein umfassendes digitales Update.

Foto: PSA

Kampfpreis bei Gewerbe-Aktion

Peugeot verkauft den Partner für 11.290 Euro

Bei den Peugeot-Gewerbewochen bietet der Kleintransporter Partner einen Preisvorteil von mehr als 7.000 Euro netto.

Foto: Christian Frederik Merten - bfp

Pick-up-Platzhirsch

Frischzellenkur für den Mitsubishi L200

Der Mitsubishi L200 ist eine feste Größe im Pick-up-Markt. Nun fährt der japanische Allrad-Lastenesel gänzlich aufgefrischt vor.

Foto: Mitsubishi

Japan-Pick-up in der sechsten Generation

Mitsubishi sattelt den L200 neu

Die Japaner kommen mit der sechsten Generation ihres Pick-ups in den Handel. Unveränderter Nutzwert, mehr Komfort und ein neuer Antrieb sind an Bord.

Foto: Renault

Kleines Nutzfahrzeug

Mercedes will den Citan neu auflegen

Der Nachfolger des Lieferwagens Citan wird wieder gemeinsam mit Renault-Nissan gebaut. Er nutzt die gleiche Technik wie der neue Renault Kangoo.

Foto: Opel Automobile GmbH

Mehr Offroad möglich

Opel Combo Cargo jetzt mit Allradantrieb

Opel hat seinen Combo Cargo ab sofort mit Allradantrieb im Programm. Damit schafft der Transporter auch Offroadstrecken und Steigungen bis 87 Prozent.

Foto: Christian Frederik Merten - bfp

Elektro-Großraumlimousine

Elektrisch mit viel Platz – der neue Mercedes EQV

Als drittes vollelektrisches Modell präsentiert Mercedes-Benz Vans den EQV. Der V-Klasse-Ableger zeigt sich auch als Stromer von der praktischen Seite.

Foto: Daimler AG

Landwirtschaftsbau

Baumpflege-Betrieb "Baumbua" nutzt Mercedes-Vans

Der Baumpflegespezialist braucht für seine Einsatzzwecke verschiedene kompakte Fahrzeuge sowie Allradantrieb und setzt hier auf Mercedes.

Foto: Opel Automobile GmbH

Großraumkombi

Spitzenbenziner für den Opel Combo Life

Neuer Motor für den Opel Combo Life: Ab jetzt ist der Großraumkombi auch als 130 PS starker Benziner erhältlich. Eine Achtgangautomatik ist dann Serie.

Transporter-Ausbauten

Bott präsentiert Ausbausystem Vario3

Bei der Entwicklung des neuen Ausbausystems Vario3 legte Bott viel Wert auf Leichtbau, Flexibilität und Sicherheit.

Foto: Nicolas Zwickel - Citroen

Stadtlieferwagen

Citroën Berlingo mit neuen Motoren und Malerausstattung

Neue Benziner für den Citroën Berlingo Kastenwagen. Außerdem gibt es ab sofort spezielles Maler-Equipment.

Foto: bfp fuhrpark + management

bfp Fuhrpark-FORUM 2019

Elektrorevolution

Rolf Krücker von Ford im Video über neue E-Modelle, die Testflotte auf dem bfp Fuhrpark-FORUM 2019 und Gewerbekundenangebote der Kölner.

Foto: Daimler

Fahrgestell-Aufbauten

Wo satteln wir jetzt auf?

Bei Fahrgestellen spielt Individualität die erste Geige. So gehen Fahrgestelle oft ab Hersteller den Weg zu den Aufbau-Partnerfirmen. bfp fuhrpark & management hat sich umgeschaut.

Foto: © Daimler AG

Transporter-Auslieferung

ROM Technik setzt auf Vito und Co.

ROM Technik aus Bremen erweitert seine Serviceflotte um 480 Mercedes-Benz-Transporter. Die ersten Fahrzeuge sind seit letzter Woche im Einsatz.

Foto: Opel

Großer Opel-Transporter

Bestellstart für den Opel Movano

Opel nimmt ab sofort Bestellungen für den überarbeiteten Movano entgegen. Los geht es bei 27.925 Euro.

Foto: bfp fuhrpark+ management

bfp Fuhrpark-FORUM

Crafter unter Strom

Besucher des bfp Fuhrpark-FORUMS hatten auch die Gelegenheit, den VW e-Crafter zu testen. Im Video verrät Peter Seidelt von Volkswagen Nutzfahrzeuge Details zum Elektrotransporter.

Foto: Volkswagen

Nur eine Marke im Minus

Transporter mit starkem Zulassungs-Plus

Steuert der Transporter-Flottenmarkt in diesem Jahr auf einen neuen Zulassungsrekord zu? Die ersten fünf Monate 2019 lassen darauf hoffen.

hintergrundgrafik

bfp SONDERHEFT jetzt verfügbar!

Betriebliche Mobilität 2019

Best Practices und Interviews rund um die Themen Fahrzeuge, Mobilitätsbudget, Carsharing, Diensträder und vieles mehr...
DIGITALES MAGAZIN JETZT LESEN

Tipps & News rund um Fuhrparkmanagement und betriebliche Mobilität:der fuhrpark.de-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen fuhrpark.de-Newsletter!