Foto: Volvo

Elektrifizierte Motorenpalette

Volvo: Neue Mild-Hybride

Volvo baut sein Mild-Hybrid-Angebot weiter aus: Die Limousinen S60 und S90 sowie die Kombi-Modelle V60 und V90 bekommen elektrische Unterstützung.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Skoda

Raumriese in Neuauflage

Neuer Škoda Octavia jetzt am Start

Škoda erneuert seinen Bestseller Octavia. Die vierte Generation kommt mit noch mehr Platz und erstmals auch als Mild- und Plug-in-Hybrid.

Facelift

Überarbeiteter Opel Insignia ab 25.750 Euro

Der Opel Insignia fährt mit neuen Motoren vor. Die Insignia Business Edition und Insignia Business Elegance sind speziell auf Dienstwagenfahrer zugeschnitten.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Renault

Mittelklassekombi und -limousine

Technische Neuerungen beim Renault Talisman

Renault verpasst dem Talisman ein zartes Facelift. Neu sind unter anderem die LED-Matrix-Scheinwerfer und das breitere Assistentenangebot.

Foto: Martina Göres - bfp fuhrpark & management

Elektrifizierte Varianten

Peugeot 508 und 3008 auch als Plug-in-Hybride

Mit dem 508 Hybrid, der Kombiversion 508 SW Hybrid und dem Kompakt-SUV 3008 Hybrid 4 macht Peugeot auch Dienstwagenfahrern ein interessantes Angebot.

Foto: Esra Tatlises/ bfp

Fahrvorstellung Opel Grandland X Hybrid 4

Stark und effizient: Der neue Opel Grandland X Hybrid 4

Opels erster Plug-in-Hybrid ist auf dem Markt. bfp fuhrpark & management hat das SUV Grandland X Hybrid 4 schon gefahren.

Ebenso wie die Superb Limousine attestieren die Prognostiker dem Kombi einen Restwert von 46 Prozent.
Foto: Skoda Auto Deutschland

Restwerte

Restwertprognose Mittelklasse: Limousinen- und Kombirestwerte ähnlich

Mittelklasse-Kombis sind deutlich beliebter als Limousinen. Aber wie wirkt sich die Wahl der Karosserieform auf das Restwertverhalten aus?

Foto: Opel Automobile GmbH

Leichtes Facelift

Mehr Licht für den Opel Insignia

Opel spendiert seinem Flaggschiff Insignia ein sanftes Facelift. Einige wichtige Details sind allerdings noch offen.

Foto: SKODA AUTO

Vierte Generation

Noch größer: der neue Škoda Octavia

Der Škoda Octavia der vierten Generation hat nicht nur beim Platzangebot zugelegt. Auch bei der Technik hat sich einiges getan.

Foto: Volvo Car Germany

Schwedische Mittelklasse-Limousines

Volvo S60: Plug-in-Hybrid statt Diesel

Der Volvo S60 rollt in die dritte Generation. In der Sportlimousine verzichtet der schwedische Hersteller erstmals auf einen Dieselantrieb.

Foto: Skoda Auto Deutschland

Wartungskosten obere Mittelklasse

Skoda Superb ist Klassenprimus

Fahrzeuge der oberen Mittelklasse sind nicht nur im Einkauf teurer als viele andere Autos. Auch bei der Wartung können enorme Kosten auflaufen.

Foto: Volkswagen AG

Plug-in-Hybrid

Neuer Passat GTE bestellbar

Im VW Passat kehrt der Plug-in-Hybrid zurück. Ab rund 37.800 Euro fährt der Dienstwagen-Klassiker bis zu 56 Kilometer elektrisch.

Foto: Opel Automobile GmbH

Betriebskosten

Das kostet die Mittelklasse

Mittelklasse-Autos sind die Fuhrpark-Dauerbrenner – immer noch trotz SUV-Booms. bfp fuhrpark & management zeigt, was VW Passat und Co. im Unterhalt kosten.

Foto: BMW

Neue Modelle in den Startlöchern

Diese Pkw-Neuheiten kommen im Herbst

Auf dem Automarkt wird es noch einmal spannend: Ende 2019 kommen einige neue Fahrzeugmodelle auf den Markt, größtenteils zu erschwinglichen Preisen.

Foto: Volkswagen AG

Wartungsintervalle

Kurze Wartungsintervalle sind nicht immer teurer

Klar: Lange Wartungsintervalle sind günstiger. Stimmt aber nicht immer! Es kommt auch noch auf andere Faktoren an. Ein – nicht repräsentativer – Vergleich.

Foto: FCA Germany

Leasingaktion

Flexible Sonderofferte von FCA Germany

Neues Gewerbekundenangebot von FCA Germany. Mit Stressfree Leasing profitieren Kunden bis Ende das Jahres von Leasing-Sonderkonditionen.

Foto: Ingo Barenschee - Volkswagen

Update für das Mittelklassemodell

VW Passat: Business-Bestseller weiter verbessert

VW hat dem Passat ein Update spendiert. Für Dienstwagenfahrer stattet Volkswagen das wichtige Flottenauto mit einem speziellen Angebot aus.

Foto: Tobias Sagmeister - Audi

Großes Facelift

Audi A4: Fast alles neu

Diese Modellpflege hat es in sich. Audi hat den A4 so grundlegend überarbeitet, dass es sich im Prinzip um eine neue Generation handelt.

Foto: Dennis Gauert - bfp

Facelift

Jaguar XE: Zum Sparer geadelt

Serienmäßige Lederausstattung, bessere Materialqualität – Jaguar hat den XE aufgefrischt. Eine erste Fahrt mit dem 180-PS-Turbodiesel.

Foto: Christian Frederik Merten - bfp

Facelift

Škoda putzt den Superb heraus

Upgrade für den Škoda Superb: Ein neuer Diesel, der robuste Scout und ab Anfang 2020 der erste Plug-in-Hybrid von Škoda sind die wichtigsten Neuerungen.

Whitepaper E-Mobilität

Whitepaper E-Mobilität

Laden Sie sich das neue kostenlose Whitepaper zum Thema E-Mobilität für den Fuhrpark herunter.

Das erfahren Sie im Whitepaper

  • Elektroautos: mit Batterie oder Brennstoffzelle
  • Die Lade- und Tankinfrastruktur alternativer Antriebe
  • Steuervorteile für Elektroautos und bestimmte Plug-in-Hybride
  • Fahrzeugkauf und Aufbau einer Ladeinfrastruktur
  • Car-Policy an alternative Antriebe anpassen
  • Fallstricke der Elektromobilität vermeiden

Jetzt herunterladen!

Tipps & News rund um Fuhrparkmanagement und betriebliche Mobilität:der fuhrpark.de-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen fuhrpark.de-Newsletter!