Foto: Car Professional

Nachfolger von Dommermuth

Car Professional: Neuer Geschäftsführer

Der Diplom-Kaufmann Mattes Decker hat bei den Fuhrparkmanagement-Experten in Hamburg die Geschäftsführung übernommen.

Mattes Decker ist neuer Geschäftsführer der Car Professional Fuhrparkmanagement und Beratungsgesellschaft mbH & Co. KG (CPM). Er folgt damit Jan Dommermuth, der nach drei Jahren in eine neue Position innerhalb der ALD Deutschland Gruppe wechselt.

Decker: "Zukunftsorientierte Mobilitätslösungen entwickeln"

Mattes Decker freut sich auf die neue Aufgabe und will die positive Geschäftsentwicklung mit innovativen Produkten und Services weiter vorantreiben. Dabei soll der persönliche und vertrauensvolle Kontakt zu den Kunden weiterhin im Fokus stehen.

"Die berufliche, aber auch private Mobilität befindet sich aktuell in einem dynamischen Wandel. Ich freue mich, gemeinsam mit meinem Team zukunftsorientierte Mobilitätslösungen für unsere Kunden und Geschäftspartner entwickeln und bereitstellen zu können."

Mattes Decker verfügt als Diplom-Kaufmann und mit einem zusätzlichen MBA in International Management über langjährige Erfahrung in der Automobil- und Finanzbranche. Zuletzt war er innerhalb des Konzernverbunds der Société Générale, zu dem auch die Car Professional Management gehört, in führender Position tätig. (red/tibü)

Jubiläum

Als Fuhrparkmanagement noch Neuland war

Die Fuhrparkmanagement-Gesellschaft CPM feiert dieser Tage 25-jähriges Firmenjubiläum. Ein Grund zum Feiern und für einen Blick zurück.

Reines Fuhrparkmanagement

Viel Bewegung im Fuhrparkmanagement

Schärferer Wettbewerb, kraftvolle Digitalisierung und Elektrifizierung in progress – das sind zusammengefasst die Trends des reinen Fuhrparkmanagements.

Christoph von Tschirschnitz

Sixt Mobility Consulting hat neuen Geschäftsführer

Der frühere BMW-Manager Christoph von Tschirschnitz leitet nun die künftige Expansion des Fuhrparkmanagement-Unternehmens in Europa.

Whitepaper Alternative Antriebe

Whitepaper Alternative Antriebe

Laden Sie sich das neue kostenlose Whitepaper zum Thema Alternative Antriebe für den Fuhrpark herunter.

Das erfahren Sie im Whitepaper

  • Elektroautos: mit Batterie oder Brennstoffzelle
  • Die Lade- und Tankinfrastruktur alternativer Antriebe
  • Steuervorteile für Elektroautos und bestimmte Plug-in-Hybride
  • Fahrzeugkauf und Aufbau einer Ladeinfrastruktur
  • Car-Policy an alternative Antriebe anpassen
  • Fallstricke der Elektromobilität vermeiden

Jetzt herunterladen!

Tipps & News rund um Fuhrparkmanagement und betriebliche Mobilität:der fuhrpark.de-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen fuhrpark.de-Newsletter!