Das Cockpit im MAN TGE wird deutlich modernisiert
Foto: MAN
Das Cockpit im MAN TGE wird deutlich modernisiert

Nutzfahrzeuge

MAN rüstet Kleintransporter TGE auf

Mehr elektronische Helfer, mehr Infotainment. Nutzfahrzeughersteller MAN hat seinem Kleintransporter TGE eine kräftige technische Frischzellenkur spendiert.

Upgrade. Nutzfahrzeughersteller MAN wird seinen Kleintransporter TGE im Frühjahr 2024 mit einer Reihe technischer Neuerungen auf den Markt bringen. Die wichtigsten Änderungen betreffen das Cockpit, welches ein digitales Kombiinstrument und eine neuen Infotainment-Generation erhält. In der Armaturenbrettmitte gibt es künftig ein 10,4-Zoll-Touchscreen und es gibt nun immer DAB+, MAN Connect sowie Smartphone-Konnektivität. Gegen Aufpreis werden die Infotainment-Ausbaustufen Media Van Navigation und Navigation Business verfügbar sein. Diese haben immer GPS-Navigation, Sprachsteuerung, Webradio und Media-Streaming. Die Business-Version bietet zudem einen Touchscreen mit 12,9-Zoll-Display. Der TGE, den VW Nutzfahrzeuge als Crafter produziert, erhält darüber hinaus ein ergonomisches Multifunktionslenkrad mit integriertem Schalthebel an der Lenksäule, eine elektronische Feststellbremse, ein Keyless-Go und eine induktive Ladeschale. Mit dem Modellwechsel wird der Kleintransporter außerdem mit neuen Steuergeräten, Sensoren und Kameras ausgerüstet, was zugleich mit einer Aufrüstung der Assistenzsysteme um Verkehrszeichenerkennung, aktiver Spurhalteassistent, Müdigkeitserkennung sowie Einparkhilfe einhergeht. (SP-X/MN)

Der aktuelle Fiat Ducato konnte besonders durch sein zuverlässiges Notbremssystem im Euro-NCAP punkten.

Transporter

Fiat Ducato ist sicherster Kleintransporter Europas

Die Überarbeitung des Ducato hat sich gelohnt: Mit 88 Prozent im Sicherheitsranking für Kleintransporter schneidet der Italiener im Euro-NCAP hervorragend ab.

    • Transporter, Wissen
Fährt leicht verbessert ins Modelljahr 2023: der Toyota Land Cruiser Foto: Toyota

Modellpflege

Toyota: Updates für den Land Cruiser

Frischzellenkur für Offroad-Legende. Toyota spendiert seiner Geländewagen-Ikone Land Cruiser zum neuen Modelljahr mehr Ausstattung und mehr Optionen.

    • Dienstwagen, Firmenwagen, SUV
Der geliftete E-Rifter ist an der frischen Frontpartie mit dem neuen Peugeot-Logo zu erkennen

Facelift

Peugeot E-Rifter: Modellpflege für den Familienfreund

Die Löwenmarke hat ihrem Hochdachkombi E-Rifter eine Frischzellenkur spendiert. Neben optischen Retuschen gibt’s jetzt auch mehr Reichweite und Ausstattung.

    • Dienstwagen, eHUB, Elektro-Antrieb, Firmenwagen
Kia frischt seinen Kleinstwagen Picanto auf.

Kleinstwagen

Kia Picanto erhält kräftiges Upgrade

Stadtflöhe sind vom Aussterben bedroht. Alle? Nicht ganz! Kia spendiert dem Picanto eine ermunternde Frischzellenkur und hält an seinem Kleinstwagen fest.

    • Dienstwagen, Firmenwagen, Kleinwagen

Tipps & News rund um Fuhrparkmanagement und betriebliche Mobilität:der fuhrpark.de-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen fuhrpark.de-Newsletter!