Foto: Union Tank Eckstein

UTA One Move

UTA: Mautbox für Pkw und Transporter

Mit der One Move denkt der Tankkartenanbieter auch an die Kleinen. Die On-Board-Unit erleichtert die Mautabrechnung von Fahrzeugen unter 3,5 Tonnen in vier europäischen Ländern.

Union Tank Eckstein (UTA) entwickelt On-Board-Unit für die Mautabwicklung kleinerer Fahrzeuge. Der Anbieter von Tank- und Servicekarten nimmt mit der UTA One Move neue Zielgruppen ins Visier und unterstützt zudem bei der Optimierung von Verwaltungsprozessen. Laut Mitteilung profitieren künftig auch Fahrzeuge bis zu einem zulässigen Gesamtgewicht von 3,5 Tonnen. Eigenen Angaben zufolge gelingt die schnellere Mautabrechnung in Frankreich, Portugal, Spanien und Italien.

"Bereits seit Jahren bieten wir Mautlösungen wie die bewährte UTA One für die europaweite Mobilität unserer Kunden aus der Transport- und Logistikwirtschaft an", betonte Carsten Bettermann, CEO von UTA. „Mit der UTA One Move bringen wir jetzt ein neues Produkt auf den Markt, das diesen umfassenden Service auf leichtere Fahrzeuge im Fleet- und Mobility-Bereich erweitert." (mas)

Foto: UTA

1.200 Carrefour-Tankstellen dabei

Tanken mit der UTA-Tankkarte in Frankreich

Gute Nachrichten für Dienstwagenfahrer: UTA hat eine Kooperation mit Carrefour vereinbart und so sein Tankkarten-Akzeptanznetz kräftig ausgeweitet.

Foto: Union Tank Eckstein GmbH & Co. KG (UTA)

"Genau der richtige Mann"

Union Tank: neuer Head of Procurement

Ralf Kaplan übernimmt ab August beim Anbieter von Tank- und Servicekarten Union Tank die Verantwortung für den Bereich Einkauf und Beschaffung.

Foto: UTA

Markt

UTA: Tankkarte für Pkw und Transporter

Ab sofort bietet der Mobilitätsdienstleister seine Services in Deutschland auch für Flotten mit Transportern oder Pkw an.

Foto: Jan Scheutzow

Kategorie Tankkarten

UTA gewinnt Image-Award 2019

Zum fünften Mal in Folge hat der Mobilitätsanbieter einen Preis der Fachzeitschrift Verkehrs-Rundschau bekommen.

Tipps & News rund um Fuhrparkmanagement und betriebliche Mobilität:der fuhrpark.de-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen fuhrpark.de-Newsletter!