Image
ald-200000-fahrzeuge.jpeg
Foto: ALD Automotive

Leasing

ALD Automotive strickt an Produktpalette

Die Flotte des Leasingunternehmens steigt auf 200.000 Fahrzeuge. ALD Automotive setzt auch hierzulande auf neue Angebote und eine weitere Öffnung gegenüber Privatkunden.

ALD Automotive hat den eigenen Vertragsbestand in Deutschland zum Jahresende auf 200.000 Fahrzeuge gesteigert – das entspricht eigenem Bekunden zufolge einem Plus von rund 15.000 Fahrzeugen im Vergleich zu 2019. Weltweit werden 1,76 Millionen Fahrzeuge von ALD Automotive betreut. Zum Erfolg haben neben dem Leasingangebot für Gewerbe- und Privatkunden auch neuen Produkte wie ALD Flex beigetragen. "Um an die Erfolge im letzten Jahr anzuknüpfen, arbeiten wir kontinuierlich an der Weiterentwicklung unserer bestehenden sowie der Einführung neuer Produkte", versicherte Karsten Rösel, Deutschland-Chef von ALD.

Auch richten die Hamburger ihr Augenmerk verstärkt auf Privatkunden. So sei vor kurzem ein Online-Shop mit entsprechenden Leasing-Offerten eröffnet worden. Der Remarketing-Bereich läuft dem Vernehmen nach ebenfalls gut und war von Wachstum geprägt: Annähernd 26.000 Leasingrückläufer seien veräußert worden, hieß es. Der größte Anteil des Absatzes geht über die gewerbliche Online-Auktionsplattform ALD Carmarket vonstatten. Aber auch über die ALD Carmarket-Gebrauchtwagenplätze in Dorfmark und Norderstedt fanden zwischenzeitlicher, Corona-bedingter Schließungen zu Trotz mehrere Tausend Gebrauchtfahrzeuge neue Eigentümer. (mas)

Foto: ALD Automotive

Rekordzahlen verkündet

ALD Automotive: Weiter aufwärts

Das ist eine neue Bestmarke für den Mobilitätsdienstleister: 2018 ist die Anzahl der verwalteten Fahrzeuge weltweit deutlich gestiegen.

Foto: Polestar/ALD Automotive

Leasingkooperation

Polestar-Leasing mit ALD Automotive

Pünktlich zum Marktstart des Polestar 2 präsentiert Polestar seinen Leasingpartner für den deutschen Markt. Die Schweden kooperieren mit ALD Automotive.

Foto: ALD Automotive

Schiffl GmbH testet Elektromobilität

Tesla bei ALD Automotive im Abo

ALD Automotive bietet den Tesla Model 3 im Leasing und auch im Abo an. Der IT-Dienstleister Schiffl macht nun den Praxistest.

Foto: Jost Fink

Zwei neue Produkte am Start

ALD Automotive feiert 50-jähriges Firmenjubiläum

Das Leasing- und Fuhrparkmanagementunternehmen lud am vergangenen Freitag nach Hamburg ein, um mit rund 650 Gratulanten zu feiern.

Tipps & News rund um Fuhrparkmanagement und betriebliche Mobilität:der fuhrpark.de-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen fuhrpark.de-Newsletter!