Der aufgefrischte Hyundai i10 ist ab 16.000 Euro zu haben.
Foto: Hyundai
Der aufgefrischte Hyundai i10 ist ab 16.000 Euro zu haben.

Kleinstwagen

Facelift für Hyundai i10

Der südkoreanische Autobauer Hyundai hat seinen Stadtfloh i10 auf die Schönheitsfarm geschickt. Der geliftete Kleinstwagen rollt im Sommer zu den Händlern.

Frischzellenkur für den Kleinsten. Das ab Sommer erhältliche Facelift vom Hyundai i10 ist ab 13.445 Euro (alle Preise zzgl. USt.) in Verbindung mit dem 67 PS starken Dreizylinder-Benziner zu haben. Mit dem Facelift erhält der i10 unter anderem ein Assistenten-Upgrade. Der Kollisionsverhinderer reagiert auf Radfahrer, während der Spurfolge-Assistent mit aktiven Lenkeingriffen auf Fehler reagiert. Neu ist zudem der Insassenalarm (ROA), der vor im Innenraum zurückgelassenen Menschen und Tieren warnt. Zu den optischen Änderungen gehören neue LED-Lichtsignaturen vorne und hinten sowie ein neues Tagfahrlicht im Kühlergrill. Neue Felgen und Farben runden die äußeren Maßnahmen ab.

Auswahl aus vier Ausstattungen und drei Motoren

Insgesamt stehen vier Ausstattungsversionen und drei Motoren zur Wahl. In der Topversion N-Line kostet der Kleinstwagen in Verbindung mit dem 100 PS-Turbo 18.655 Euro. Dazwischen liegen die Ausstattungsversionen Trend (ab 15.504 Euro) und Prime (17.647 Euro). Beide sind mit 67 PS oder 84 PS verfügbar. (SP-X/MN)

Facelift für den Peugeot 208. Auch die Elektroversion E-208 profitiert vom Update.

Kleinwagen

Peugeot 208 erhält Facelift

Die Löwenmarke schickt seinen Kleinsten zur Schönheitskur. Anfang November soll der geliftete Topseller Peugeot 208 zu den Händlern kommen.

    • Dienstwagen, eHUB, Elektro-Antrieb, Firmenwagen, Kleinwagen

Dritte Generation

Neuer Hyundai i10 ab sofort bestellbar

Der neue Hyundai i10 steht Anfang Februar bei den Händlern. Jetzt haben die Koreaner die Preise für ihren neuen Kleinstwagen bekannt gegeben.

    • Dienstwagen, Firmenwagen

Neuer Kleinstwagen

Hyundai i10: In der Stadt ein Großer

Jeder fünfte Hyundai i10 ist ein Flottenfahrzeug. Mit einem Einstiegspreis von 9.235 Euro bleibt der Kleinstwagen eine attraktive Alternative.

    • Fahrbericht, Kleinwagen
Peugeot hat den 2008 geliftet

Modellpflege

Peugeot 2008: Facelift für das kleinste Löwen-SUV

Peugeot hat sein kleinstes SUV 2008 auf die Schönheitsfarm geschickt. Vor allem die Front und das Infotainment wurden aufpoliert.

    • Dienstwagen, Firmenwagen, Hybrid-Antrieb, SUV

Tipps & News rund um Fuhrparkmanagement und betriebliche Mobilität:der fuhrpark.de-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen fuhrpark.de-Newsletter!