Image
vergoelst-reifenservice-koenig.jpeg
Foto: Vergölst
Reifenservice König aus Eschenbach: Heiko König hat den Pkw- und Nfz-Servicebetrieb vergangenes Jahr gemeinsam mit seiner Tochter gegründet und vertraut auf die Marke Vergölst.

Reifen- und Autoservice

Vergölst verkündet Wachstum

Das Franchisesystem hat elf neue Partner gewonnen. Die Neumitglieder bringen Technik-Kompetenz ein und erwarten Impulse für das Flottengeschäft.

Reifen- und Autoservice professionalisieren und die Flottenkunden zielgerichteter ansprechen – das sind nur zwei der Punkte, mit denen die neuen Vergölst-Partner laut Systemgeber ihren Eintritt zum Franchisesystem begründen. Insgesamt sind in den letzten drei Monaten elf Betriebe neu dazugekommen. Darunter Autoservice Napoli aus Weiterstadt – die Technikprofis sind den Angaben zufolge gleichzeitig auch Teil des ATE-Bremsencenter-Netzwerks von Continental.

Ein weiterer neuer Partner aus Schwäbisch Hall ist für die Hannoveraner kein Unbekannter: Der ehemalige Vergölst-Fachbetrieb gehört inzwischen Peter Riesner und ist nun als Premium Auto und Reifenservice GmbH Teil des Franchise-Netzwerks. Der Fokus des Inhabers liegt auf Reifen und Autoserviceleistungen für Pkw sowie auf die besagte Stärkung des Flottengeschäfts. "Das Flottennetzwerk von Vergölst hält für mich große Chancen bereit", erklärte Riesner.

Image
vergoelst-autoservice-napoli.jpeg
Foto: Vergölst Autoservice Napoli aus Weiterstadt pflegt neben der Vergölst-Partnerschaft auch enge Verbindungen zur Prüforganisation FSP. Zudem sind die Hessen Teil des ATE-Bremsencenter-Netzwerks von Continental.

Ebenfalls neu an Bord sind Schödel & Co. GmbH (Bergisch Gladbach), Autohaus Weitkamp GmbH (Lübbecke), MAT Müller-Auto-Teile (Georgensgmünd), Reifenservice König (Eschenbach), der Abschleppdienst Bernd Witt GmbH & Co. KG (Wildau) sowie die Schneider Gruppe GmbH mit 15 Standorten in Sachsen und Bayern. Zudem zählen neuerdings auch der Kfz-Betrieb Werkstättle aus Immenstadt, die SPL GmbH & Co. KG in Münstermaifeld und das Auto Center Lange GmbH in Ludwigsfelde zur Franchise-Familie. (mas)

Image
vergoelst-premium-autoservice.jpeg
Foto: Vergölst Für Inhaber Peter Riesner liegen beim eigenen Premium-Betrieb die Schwerpunkte auf Reifen, Autoservice sowie auf der Abwicklung von Flottenkunden-Services.
Foto: Vergölst / TÜV Rheinland

Zertifikat "Kfz-Service"

Vergölst und TÜV Rheinland zertifizieren Partnerbetriebe

Vergölst will seine Franchiseepartner zukunftssicher aufstellen. Wer gewisse Standards einhält, wird mit dem TÜV-Zertifikat "Kfz-Service" ausgezeichnet.

Foto: Hermann Kolbeck

Drei neue Manager

Vergölst: Verstärkung im Großkundensegment

Philip Gerstlauer, Stefan Ritter und André Steib beraten künftig Großkunden im Süden und in der Mitte Deutschlands.

Foto: arsdigital – Fotolia.com

NUTZFAHRZEUGMARKT

Auf Wachstumskurs

Europas Nutzfahrzeugmarkt legt zu. Gefragt sind vor allem schwere Lkw. Wichtigste Fahrzeugklasse bleiben die Transporter.

Foto: © Agnieszka Wozniak/moodboard - Corbis. All Rights Reserved.

"Kosten in der Regel geringer"

Smart Repair: Kleinschäden adé!

Welche Schäden lassen sich mit Smart Repair beheben, welche Risiken bestehen? Ulrich Köster, Pressesprecher Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe, gibt Antworten.

Tipps & News rund um Fuhrparkmanagement und betriebliche Mobilität:der fuhrpark.de-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen fuhrpark.de-Newsletter!