Foto: FCA Germany

Leasingaktion

Flexible Sonderofferte von FCA Germany

Neues Gewerbekundenangebot von FCA Germany. Mit Stressfree Leasing profitieren Kunden bis Ende das Jahres von Leasing-Sonderkonditionen.

Foto: Nicolas Zwickel - Citroen

Stadtlieferwagen

Citroën Berlingo mit neuen Motoren und Malerausstattung

Neue Benziner für den Citroën Berlingo Kastenwagen. Außerdem gibt es ab sofort spezielles Maler-Equipment.

Foto: kebox - stock.adobe.com

Digitales Magazin

Große Mobilitätswahl

Ein Fokus des ersten digitalen Magazins von bfp fuhrpark & management: der Überblick über verschiedene moderne Mobilitätsalternativen für Unternehmen.

Foto: William Crozes - DS Automobiles

Elektroautos

Premium-Stromer von DS

Die PSA-Premiummarke DS startet ihre Elektrooffensive: Ab sofort sind der DS 3 Crossback rein elektrisch und der DS 7 Crossback als Plug-in-Hybrid erhältlich.

Foto: Dennis Gauert - bfp

Facelift

Jaguar XE: Zum Sparer geadelt

Serienmäßige Lederausstattung, bessere Materialqualität – Jaguar hat den XE aufgefrischt. Eine erste Fahrt mit dem 180-PS-Turbodiesel.

Foto: Christian Frederik Merten - bfp

Facelift

Škoda putzt den Superb heraus

Upgrade für den Škoda Superb: Ein neuer Diesel, der robuste Scout und ab Anfang 2020 der erste Plug-in-Hybrid von Škoda sind die wichtigsten Neuerungen.

Foto: Opel Automobile GmbH

Modellpflege

Feinschliff für den Opel Astra

Opel frischt den Astra auf. Mit einer komplett neuen Motorengeneration sollen Verbrauch und CO2-Emissionen um bis zu 19 Prozent sinken.

Foto: Daimler

Die Digitalisierung des Autohandels

Den Neuwagen bequem per Mausklick kaufen

Das macht nicht nur den Kunden glücklich: Auch Autobauer und Tech-Betriebe profitieren vom Internetvertrieb. Werden Autohäuser nun durch Onlineplattformen ersetzt werden?

Foto: AUDI AG

Benziner adé

Audi: Dieselpower für S-Modelle

Audi setzt bei den S-Modellen statt Benzinern jetzt Sechszylinder-Diesel ein. Das dürfte auch im Hinblick auf die Car Policy im Fuhrpark gut ankommen.

Foto: Vuk Vukmirovic - Fotolia.com

Regress kann teuer werden

Arbeitgeber müssen für sichere Dienstwagen sorgen

Laut Berufsgenossenschaft müssen Fuhrparkverantwortliche sich um Sicherheit in der Fahrzeugflotte kümmern. Wer gegen die Vorschriften verstößt, kann in Regress genommen werden. Hohe Strafen drohen.

Foto: ProMotor

10.000 Euro teurer als 2010

Neuwagen: Gerne stark - und gerne neu

Mehr PS - ja, bitte! Die Deutschen leisten sich immer stärkere Neuwagen - und sind bereit, dafür immer mehr Geld auszugeben.

Foto: Daimler

Restwertprognosen

SUV 4WD: BMW und Mercedes am wertstabilsten

Viele SUVs verbinden die Geräumigkeit eines Vans mit der Freizeitorientierung eines Kombis. bfp hat sich die Restwerte der kompakten Wagen angeschaut.

Foto: www.ihr-fotograf-in-hamburg.de

Range Rover Velar als Dienstwagen

ALD: zehntausendster Leasingvertrag in Europa

Ein Range Rover Velar ist das zehntausendste geleaste Auto in Europa. Der SUV geht an einen Marketingberater.

Foto: vege - stock.adobe.com

bfp klärt auf

Dienstwagen: Wann der Betriebsrat mit an Bord ist

Muss der Betriebsrat der Wahl des Dienstwagen zustimmen? Und wie verhält es sich, wenn der Dienstwagen auch privat genutzt wird. bfp fuhrpark klärt auf.

Foto: Minerva Studio - stock.adobe.com

Urteil Landesarbeitsgericht Niedersachsen

Dienstwagen-Entzug nicht ohne weiteres möglich

Ein Unternehmen will von seinem Arbeitnehmer den Dienstwagen wieder zurückfordern - der so fahrzeuglose Arbeitnehmer aber wehrt sich dagegen.

Foto: Volkswagen AG

Achte Generation am Start

VW Golf 8: So kommt der Flotten-Bestseller

Nun ist die achte Generation des VW Golf fast fertig. Am 24. Oktober ist Weltpremiere, wenig später die Markteinführung. Erste Eindrücke.

Foto: bigy9950 - Fotolia.com

DAT-Diesel-Barometer April 2019

Dieselanteil in Fuhrparks weiter hoch

Die jüngste Erhebung mit einer Schwerpunkt-Befragung von Fuhrparkleitern ergibt: Der Diesel ist noch längst nicht abgeschrieben.

Foto: herreneck – Fotolia.com

Urteil des Verwaltungsgerichts Lüneburg

Datenschutz geht vor Kontrolle

Ein Urteil des Lüneburger Verwaltungsgerichts zeigt: Firmen müssen eine GPS-Überwachung von Dienstwagen gut nachvollziehbar begründen können.

Foto: M. Schuppich - Fotolia.com

Führerscheinentzug bei Unfallflucht

Unfall und Fahrerflucht am Dienstwagen

Wer haftet, wenn der Dienstwagen beschädigt wird? Und wann ist man ein Unfallflüchtiger? Die Folgen sind vielseitig: vom Führerscheinentzug bis hin zur Freiheitsstrafe.

Foto: stadtratte - stock.adobe.com

Urteil Bundesfinanzhof

Kein Dienstwagen für nahestehende Minijobber

Was auf den ersten Blick wie ein gewiefter Steuertrick aussieht, kann sich bei genauerer Betrachtung als Steuerfalle entpuppen.

hintergrundgrafik

bfp SONDERHEFT jetzt verfügbar!

Betriebliche Mobilität 2019

Best Practices und Interviews rund um die Themen Fahrzeuge, Mobilitätsbudget, Carsharing, Diensträder und vieles mehr...
DIGITALES MAGAZIN JETZT LESEN

Tipps & News rund um Fuhrparkmanagement und betriebliche Mobilität:der fuhrpark.de-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen fuhrpark.de-Newsletter!